„MAN CANNOT DISCOVER NEW OCEANS,
UNLESS HE HAVE THE COURAGE TO LOSE SIGHT OF THE SHORE.“

(Andre Gide)

ÜBER – AUMANN MARITIME

AUMANN MARITIME wurde gegründet, um Werften, Reedereien, maritimen Zulieferern, Seehäfen und maritimen Verbänden Dienstleistungen anzubieten, die für alle Interessengruppen bedeutende Vorteile bringen. Da alle Dienstleistungen, die AUMANN MARITIME anbietet, eng miteinander verbunden sind, können alle Interessengruppen innerhalb der Werft- und Schifffahrtsindustrie von deren Vorteilen profitieren.

Die AUMANN MARITIME WERFT REPRÄSENTATION repräsentiert – exklusiv in Deutschland – international etablierte Werften für den Neubau, die Reparatur und den Umbau von Schiffen jeglichen Typs. Ob kleine, grosse oder komplexe Herausforderung, AUMANN MARITIME unterstützt seine Deutschen Schifffahrtskunden und findet umgehend die passende, zertifizierte und qualifizierte Werft für ein Angebot und ggf. die Durchführung des Projekts.

Die AUMANN MARITIME SHIP REPAIR AGENCY unterstützt den Schifffahrtskunden wie z.B. den Ship Operator oder die Reederei bei der Durchführung und Überwachung von geplanten Reparatur-, Umbau- und Neubauprojekten sowie bei ungeplanten Notfall-Reparaturen. AUMANN MARITIME bietet neben der Überwachung der Arbeiten vor Ort auch die gesamte Planung und Leitung des Projekts bis zum vollständigen technischem Schiffsmanagement an.

Die AUMANN MARITIME UNTERNEHMENSBERATUNG konzentriert sich einerseits auf die Verbesserung der internen Strukturen und Prozesse auf Werften und anderen maritimen Einrichtungen, um so effizienter und profitabler zu werden. Daneben bietet AUMANN MARITIME die (Weiter-) Entwicklung von Werft-Standorten sowie die Etablierung von Reparatur-Standorten in Seehäfen an. Technologisch unterstützt und berät AUMANN MARITIME Schiffsbetreiber bei der Planung und Implementierung von Ballastwasser Aufbereitungssystemen, bei der Reduzierung von SOx Ausstössen mit Hilfe von Scrubbern sowie die Entwicklung von mobilen LNG Stationen und LNG als alternativen Treibstoff.

ÜBER DEN GRÜNDER VON AUMANN MARITIME – STEPHAN AUMANN

Mit zwei erfolgreich abgeschlossenen Studien, eines zum Dipl. Schiffbau-Ingenieur und das andere zum Dipl. Wirtschafts-Ingenieur ist Stephan seit nunmehr über 20 Jahren in der internationalen maritimen Industrie tätig.

Mit Deutsch als Muttersprache, spricht und schreibt Stephan Englisch fließend und spricht und versteht im Ansatz Griechisch, Spanisch, Niederländisch und Französisch.

Stephan verfügt über eine außergewöhnliche technische und kommerzielle Erfahrung in der Schiffsreparatur und im Schiffbau, die er in den letzten 20 Jahren in unterschiedlichen Positionen in der internationalen maritimen Industrie gesammelt hat. In seiner gesamten Karriere durchlief er den Schiffbau und die Schiffsreparatur, vom Projekt Manager zum CEO (siehe unten).

Während seiner gesamtem Karriere arbeitete Stephan im maritimen Projekt- und Werftmanagement, in der strategischen Geschäftsentwicklung, im In- und Ausland. Er war federführend in der Gründung von internationalen Joint Ventures und anderen Kooperationen beteiligt. Dazu ist Stephan immer auf die Optimierung von Organisationen, Unternehmenskulturen und Geschäftsprozessen fokussiert.

Stephans letzte Position war die des CEO der Oman Drydock Company im Sultanat Oman mit 2.500 Mitarbeitern, zwei 400 x 90 m großen Trockendocks. Oman Drydock bietet Dienstleistungen im Bereich Schiffsreparatur, -umbau und –neubau an; für Handelsschiffe, Kreuzfahrtschiffe, Yachten, sowie Schiffe der Marine und Küstenwache.

Stephan verfügt über ein umfangreiches internationales Netzwerk innerhalb der maritimen Industrie wie z.B. Werften, Häfen, Zulieferern, Schifffahrtsagenturen, Reedereien, Klassifikations-Gesellschaften, Schifffahrtsverbänden, maritimen Subunternehmern und Spezialisten.

Im Zusammenhang mit seiner Leidenschaft für die Schifffahrtsbranche entschloss sich Stephan, die AUMANN MARITIME GmbH zu gründen, die mit ihm als geschäftsführenden Gesellschafter am Amtsgericht Hamburg eingetragen ist. AUMANN MARITIME bietet maritime Dienstleistungen wie die Vertretung ausländischer Werften in Deutschland, eine Schiffsreparatur-Agentur und maritime Unternehmensberatung.

Die wichtigsten Meilensteine in Stephan’s Karriere, bis heute:

  • Germanischer Lloyd – Hamburg / Deutschland – Klassifikationsgesellschaft – Prüf-Ingenieur für die Genehmigung von Container-Stauplänen und Cargo Securing Manuals
  • Hapag-Lloyd Container Linie – Hamburg / Deutschland – Reederei – Management Trainee
  • Curacao Drydock – Curacao / Niederländische Antillen – Werft für Schiffsreparaturen und Umbau – Ship Repair Manager (Projekt Manager)
  • Curaçao Drydock – Curaçao / Niederländische Antillen – Werft für Schiffsreparaturen und Umbau – Leiter des Bereichs für Hafenreparaturen & On Voyage Services
  • Blohm & Voss Shipyards & Services – Hamburg / Deutschland – Werft für Schiffsreparaturen, Umbau und Neubau – Director After Sales
  • Topas Engineering (NICO International) – Dubai / Vereinigte Arabische Emirate – Schiffsreparaturdienstleister – Betriebsleiter
  • Damen Shiprepair Goetaverken – Göteborg / Schweden – Werft für Schiffsreparaturen und Umbau – Kaufmännischer Leiter
  • Theodor Buschmann GmbH – Hamburg / Deutschland – Werft für Schiffsreparaturen, Umbau und Neubau sowie Stahlbau – Geschäftsführer
  • Oman Drydock Company – Duqm / Oman – Werft für Schiffsreparaturen, Umbau und Neubau sowie Offshore – CEO/Geschäftsführer
  • AUMANN MARITIME GmbH – Hamburg / Deutschland – Internationale Werft-Repräsentation, Agentur für Schiffsreparaturen und maritime Unternehmensberatung – Gründer & geschäftsführender Gesellschafter